Schulbiologiezentrum des Landkreises Marburg-Biedenkopf  

 

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Homepage
und laden Sie ein, unser vielfältiges Angebot kennen zu lernen

 

 

 Das Schulbiologiezentrum präsentierte sich auf dem
19. Biedenkopfer Garten- und Pflanzenmarkt am 7. Mai 2017

 

Unser Mitmach- und Informationsstand stand in diesem Jahr ganz unter dem Motto "Schmetterlinge"
Schmetterlinge sind unter den Insekten die Sympathieträger - bunt und schillernd faszinieren sie Jung und Alt. Und doch gelten 80 % der insgesamt 190 einheimischen Tagfalter als bedroht, denn Schmetterlinge stellen häufig sehr hohe Ansprüche an ihre Umgebung (Quelle: BUND NRW).

 

 

 

Viele Besucher konnten an unserem Stand die schillernde Welt der Schmetterlinge erleben und ihre Kenntnisse spielerisch erweitern. Die absolute Attraktion war die Möglichkeit einer hautnahen Betrachtung der lebendigen Schmetterlingsraupen, der verpuppten Raupgen sowie der daraus geschlüpften Schmetterlinge des einheimischen Distelfalters. Für alle Besucherinnen und Besucher unseres Standes ein AHA-Erlebnis der besonderen Art, da dies in der Natur in dieser Weise so kaum möglich ist.

 

Ein spannendes Namensquiz zu den verschiedenen Schmetterlingsarten und ein Schmetterlingsquartett, in dem die kleine und große Besucher zum Beispiel herausfinden konnten, welche Schmetterlingsraupe Brennnessel mag. Die Futterpflanzen der Raupen und Falter waren ausgestellt und konnten auch erworben werden. Eine kleine Basteleinheit für die kleinen Gäste war auch angeboten, sie durften einen bunten Schmetterling aus Papier falten und mit nach Hause nehmen.

 

Kaisermantel    Tagpfauenauge Distelfalter