Seit 2006 ist das Schulbiologiezentrum im Rahmen des hessischen Lehrerbildungsgesetzes als Anbieter bei der Hessischen Lehrkräfteakademie akkreditiert.

 

In Kooperation mit dem Bieneninstitut Kirchhain findet jährlich ein Fortbildungsseminar unter dem Titel
"Naturerlebnis Honigbiene"
statt.

Lehrkräfte aus ganz Hessen treffen sich an wechselnden Veranstaltungsorten. Die Schulimkerei steht dabei im Vordergrund.

Die nächste Veranstaltung findet statt im
Schulbiologiezentrum Marburg-Biedenkopf, Am Freibad 19, 35216 Biedenkopf
Termin: 04.05.2021, 9.30 - 16.15 Uhr

Thema: Naturerlebnis Honigbiene - Biodiversität: Bienenweide und Insektennisthilfen

Veranstaltungs-/Akkreditierungsnummer (LA): 01998239

Anmeldung: Ab Anfang 2021 telefonisch (06461-951850) oder per E-Mail sbb schubiz.marburg-biedenkopf.de

Download der vorläufigenTagesordnung: Anfang 2021

Themen der letzten Jahre

Jahr Thema und Ort
2020 ausgefallen
2019 Völkervermehrung: Wie gelingt die Bildung von sanftmütigen Bienenvölkern? (Bieneninstitut Kirchhain)
2018 Wachskreis: von der Wachsgewinnung über die Reinigung bis zur Herstellung von Mittelwänden (Wilhelm-Leuschner-Grundschule Egelsbach)
2017 Grundlagen der Völkerbearbeitung mit Schülern:
Überwinterung eines Bienenvolkes (Frauenwaldschule Niedermörlen)
2016 Hygiene im Bienenvolk und bei der Bienenhaltung
(Eugen-Kaiser-Schule, Hanau)
2015 Jungvolkbildung - Bestandserneuerung (Viktor-Frankl-Schule, Frankfurt)
2014 Nahe Verwandte - Hummelwerkstatt Naumburg,
Wildbienenbeobachtung und Vorstellung eines Waldameisenprojekts
(Raum für Natur in Naumburg)
2013 Arbeiten mit Bienen-AGs im Winter und Arbeiten mit Wachs und Bienenprodukten (Schulbiologiezentrum Biedenkopf)
2012 Bienen-Schaukasten als saisonales Mini-Volk (Bieneninstitut in Kirchhain)
2011 Lernverhalten und Orientierung der Honigbiene (Bieneninstitut in Kirchhain)

 

 

 

 

  Startseite

 

 

© 2011 - 2020 Schulbiologiezentrum Biedenkopf, Am Freibad 19, 35216 Biedenkopf,
   Tel. 06461-951850